Welttag des Händewaschens

Unter dem Motto „Mehr als nur ein Tag“ setzen sich Kinder, Eltern und Lehrer in aller Welt gemeinsam mit UNICEF für eine bessere Hygiene im Alltag ein. Die Beteiligten aus über 80 Ländern nehmen den Welttag des Händewaschens am 15.Oktober zum Anlass, über Zusammenhänge von Hygiene und Krankheiten aufzuklären, teilte UNICEF mit.

Wenn Händewaschen mit Seife zu einer Gewohnheit wird, reduziere dies das Risiko von Durchfallerkrankungen um mehr als 40 %, hieß es bei UNICEF. Die Organisation könne ein Stück Seife schon für 15 Cent bereitstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.